Tagesablauf

Wir möchten unseren Tagesablauf möglichst flexibel und auf die Bedürfnisse der Kinder abgestimmt gestalten. Dennoch ist es für die Kinder wichtig, dass er durch feste Zeiten für bestimmte Tätigkeiten strukturiert ist. Das gibt den Kindern Sicherheit und Orientierung.

Wir bitten die Eltern sich an unserem folgenden Tagesablauf zu orientieren und die Kinder nicht während der Begrüßungszeit zu bringen und nicht während des Essens oder Schlafens abzuholen.

07.30 – 8.45 h
Die Kinder kommen, finden sich in ihrer Umgebung zurecht und spielen
08.45 – 9.30 h
Begrüßungslied und gemeinsames Frühstück in der Gruppe.
09.30 – 11.15 h Spielen in den Funktionsecken, Angebot verschiedener Beschäftigungen in Kleingruppen, draußen oder im Tobebereich bewegen
11.15 h Wickeln
11.30 – 12.00 h Mittagessen
12.00 – 12.30 h Abholzeit
12.00 – 12.30 h Vorbereitung auf den Mittagschlaf
12.30 – 14.00 h Mittagschlaf

Zwischen 12.30 Uhr und 14.00 Uhr können keine Kinder abgeholt werden.

13.45 – 14.00 h Wecken und wickeln, mit Zeit zum wach werden
14.1514.45 h Abholzeit
15.00 h Nachmittagssnack
15.15 -16.30 h Wie am Vormittag, oder spazieren gehen
16.30 – 16.45 h Abholzeit

Bei Bedarf erweitern wir die Betreuung bis 18.00 Uhr.